24 November 2017    
 
 
   Tag1
   Tag2
   Tag3
   Tag4
   Tag5
   Tag6
   Tag7
   Tag8
   Tag9
   Tag10
   Tag11
   Tag12
   Tag13
   Tag14
   Tag15
   Tag16
 
 
 
 
   RadWGDie TourenSüdfrankreich 2007Tag6

Camargue und grauer Himmel

Bei camping à la ferme haben wir eigentlich grundlos nicht gut geschlafen und starten auf einen Kaffee nach Aigues-Mortes. Viele Einbahnstraßen und mangelnde Ortskenntnis innerhalb der Stadtmauern lassen uns das Ziel einkreisen.

In Les-Saintes-Marie de la Mer schauen wir uns die Kirche an und finden einen Cache. Der Reitpfad nach Norden wird hier als VTT-Route Kategorie zwei angepriesen, wir versuchen es.

Durchgeschüttelt rasten wir auf dem Mas d'Agent. In Arles treffen wir Ortlieb-Holländer, mit denen wir und nicht verständigen können. Dafür gucken wir uns römische Steinhaufen an.

Auf kleinen Straßen immer steiler erreichen wir einen reißenden Bach, an dem unser Campingplatz liegt und in dem wir baden. Von dort besuchen wir Salon de Provence, wo wir quadratische Pizza speisen.

Flamingos unterwegs
Vive le Vélo
Vive la France

Fakten

Tagesstrecke
Tagesdurchschnitt
Strecke
Track
Weg ansehen